EGK
1 Bildergalerie


  Das Klärwerk
Ablaufwerte

Vergleich der Jahresmittelwerte von 2016 mit den Mindestanforderungen des Wasserhaushaltsgesetzes und den seit dem 01.06.2002 erneut verschärften Überwachungswerten.

Paramater Einheit Grenzwerte WHG* Überwachungs-
werte
Jahresmittel-
werte in 2016
CSB** mg/l 75 30 20
BSB5*** mg/l 15 10 1,3
Anorg. Stickstoff, ges. mg/l 18 5 0,9
Phosphor, ges. mg/l 1 0,4 < 0,1
AOX**** mg/l 0,1 0,1 0,027
Cadmium mg/l 0,005 0,005 < 0,002
Quecksilber mg/l 0,001 0,001 < 0,000.2
Chrom mg/l 0,05 0,05 < 0,004
Nickel mg/l 0,05 0,05 0,006
Blei mg/l 0,05 0,05 < 0,02
Kupfer mg/l 0,1 0,1 < 0,04

* WHG Wasserhaushaltsgesetz
** CSB Chemischer Sauerstoffbedarf
*** BSB5 Biologischer Sauerstoffbedarf nach 5 Tagen
**** AOX Adsorbierbare organische Halogenide




Bereiche:
Abwasserreinigung
Schlammbehandlung
Klärschlamm-
entwässerung und
Trocknung
Ablaufwerte
Download Schaubilder
Glossar
zurück


 
(C) 2006 EGK GmbH & Co. KG - Impressum